typisch Samstag

Ein Samstag wie jeder andere auch. Früh aufstehen, obwohl ich wohl besser sagen sollte der Wecker klingelt früh. Keine Lust aufzustehen, es ist doch Wochenende. Mein freies Wochenende.

8.15 Uhr klingelt das Telefon. Mist, was ist denn jetzt los? Meinungsforschungsinstitut. Ich dachte das hätten wir gestern geklärt. Ich möchte keine ungebeten Werbeanrufe. Hoffentlich haben die das jetz gerafft. Sonst doch mal anzeigen.

 OK, jetzt bin ich wach. Also erst mal duschen, gleich in die Bücherei fahren. Muss alles schnell gehen. Gleich kommt meine Nachbarin, wir gehen auf einen Tupper Hausverkauf.

"Hallo, was machst du denn hier? Hast du nicht genug Tupper?" Doch habe ich. War ja lange genug selber Beraterin. Und sie war ja eine meiner Beraterinnen. Schnell mal schauen was es neues gibt und vor allem die Reklamationen dalassen.

 

Wieder zu hause essen machen, etwas aufräumen und dann schon wieder los. Auf Facebook Fahrrad für die Kinder gekauft. Muss abgeholt werden.

 Zuhause hier noch was gekramt und dort. Tag vorbei. Was habe ich heute eigendlich geschafft? Ich habe das Gefühl garnichts.

16.3.14 01:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen